Uncategorized

Landesturntag in Forst/Hohe Auszeichnung für den Turnverein

September 6, 2021
 

Am 18. September 2021 findet in der Waldseehalle ein außerordentlicher Landesturntag des Badischen Turner Bundes statt. Das ist für den TV Forst, dem Ausrichter, eine hohe Auszeichnung. Bereits im Vorfeld tagte der Hauptausschuss des Badischen Turner Bundes im Alex Huber Forum.

Der Landesturntag ist das oberste Organ des Badischen Turner Bundes ( BTB ) und arbeitet gemäß Satzung als Delegiertenversammlung – der Hauptausschuss beschließt über die Angelegenheiten des BTB, sofern hierfür nicht der Landesturntag zuständig ist. Ihm gehören u.a. die Mitglieder des Präsidiums und die Landesfachwarte an.

Auf der Tagesordnung stehen beim Landesturntag in Forst insbesondere Zukunftsthemen für die Arbeit des BTB in den nächsten Jahren. Verabschiedet werden soll von den 350 stimmberechtigten Delegierten ein „Forster Memorandum – Zukunft BTB“. Zudem bestimmen auch Satzungs – bzw. Geschäftsordnungsanträge und Wahlen den außerordentlichen Landesturntag.

Erneut spricht ein Spitzenverband des Sports mit der Vergabe dieser hochkarätigen Tagung dem Turnverein Forst sein Vertrauen aus. Bereits 2004 und 2007 fand die Turngala „Rendezvous der Besten“ des Deutschen Turner Bundes ( DTB ) unter Federführung des TV Forst in der Waldseehalle statt. Immer noch schwärmen Turnerfans aus der Region von den beiden Events in Forst.

Deswegen gibt es in der Vorstandschaft aktuell Überlegungen, sich für 2022 im Rahmen des 125 – jährigen Vereinsjubiläums um die Ausrichtung einer weiteren Turngala, dieses Mal die Tuju – Stars , zu bewerben. Es handelt sich um einen Wettbewerb für jugendliche Showgruppen aus dem turnerischen Bereich auf höchstem Niveau.

Frank Eckert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.